Gigox

Seit 2003 lockt der „Wildmandi Maskenball“ Fasnächtler, aus dem In- und Ausland, in den Dorfsaal nach Triesenberg. Der Name GIGOX kommt aber nicht von irgendwo her; auf der Suche nach einem alten „Bärger“ Namen wurde man schnell fündig und entschied sich für die „Bärger“ Bezeichnung "Gigox" für eine Eidechse (Gecko).

 

In den ersten Jahren nur im Dorfsaal, mit etwa 500 Besuchern, durchgeführt,

musste schon bald darauf der angrenzende Bärensaal zur Vergrösserung

dazu genommen werden. Von der ersten Stunde an wurde viel Wert auf die

Dekoration der einzelnen Bereiche gelegt. Sämtliche Dekorationen werden von uns,

in vielen Arbeitsstunden, selbst entworfen und gebaut. So erstrahlten unsere

einzelnen Bars schon im Eis-, Dschungel-, Bergwerkstollen-, Mexico- oder Wild West-Look. Ihr könnt also gespannt sein, was wir uns als nächstes einfallen lassen.

 

Mittlerweile feiern jedes Jahr über 1000 partyhungrige Fasnächtler im dekorierten Dorf- & Bärensaal. Neben einem Gratis Shuttle Dienst wurde 2016 zum ersten

Mal auch ein Shuttle Abholdienst eingeführt, der die Besucher direkt aus den einzelnen

liechtensteiner Gemeinden abholt und direkt vor die Tore des GIGOX führt. Das ganze natürlich auch kostenlos! Die Nachfrage war so gross, dass wir an unsere Kapazitätsgrenzen gestossen sind.

 

Warum solltest du dir die Party des Jahres auf keinem Fall entgehen lassen? Drei verschiedene Motto dekorierte Bars, diverse Guggamusiken, Maskenprämierung, bester Partysound und natürlich unsere kostenlosen Shuttle Dienste lassen keine Wünsche für eine Hammer Party offen.

 

 

Der GIGOX 2018 findet am Freitag 26. Januar 2018 statt.

 

Bilder: Daniel Schwendener